Seit 2012 ermöglichen wir den über 3.000 bedürftigen Kindern auch ein Geburtstagsgeschenk.

Wir haben mit der Firma DPD aus Aschaffenburg einen großen Paketdienstleister gefunden, der uns die über 3.000 Päckchen pro Jahr seit 2012 kostenlos zu den Kindern transportiert.

Ohne diese Unterstützung könnten wir z.B. diese Aktion gar nicht durchführen, denn alleine die Portokosten für die 3.000 Pakete beliefen sich auf über 18.000 Euro!
Logo2016.png

Wie kann man helfen?

365 Tage im Jahr Hilfe für bedürftige Kinder vor Ort - es ist einfach zu helfen, es braucht keine großen Organisationen, keine große Logistik - es braucht einfach Ideen und dass es jemand anpackt!

Nicht das Verlassen auf staatliche Hilfe hilft, sondern das Sehen von Mißständen und etwas dagegen tun, im Rahmen der Möglichkeiten!


Schon nach kurzer Aktionszeit war ich der Meinung, dass ein Highlight im Jahr für die bedürftigen Kids einfach zu wenig ist und wir entschlossen uns die Aktion Stück für Stück zu erweitern. Eine dieser beschlossenen Erweiterungen folgte 2012 in Form der Aktion "Geburtstagsgeschenk". So erhält seit 2012 JEDES bedürftige Kind vom bayerischen Untermain von uns ein tolles Geburtstagspaket geschickt!

Jahr für Jahr über 3.000 Pakete
die wir Woche für Woche zusammenstellen, verpacken und zu unserem Aktionspartner DPD fahren, der die Geburtstagsgeschenke dann am Geburtstag des jeweiligen Kindes zustellt!

So gehen pro Woche zwischen 40 bis 80 Pakete auf den Weg zu den bedürftigen Kids, um am Geburtstag ein wenig Freude zu verbreiten.

Diese Pakete werden wöchentlich in unserem Aktionslager zusammengestellt, verpackt, versandfertig gemacht und zu DPD gefahren!

Arrow
Arrow
Slider

Search