2009, an einem "normalen" Novemberabend sahen wir zuhause mehr zufällig einen Bericht auf MainTV. In diesem wurde berichtet, dass der Sozialverein Grenzenlos an Weihnachten 2008 versuchte, jedem bedürftigen Kind, dessen Eltern im Sozialkaufhaus einkauften ein Weihnachtsgeschenk zu ermöglichen und dass dies wohl nicht vollständig gelang und dass Kinder weinend vom Hof gingen.

Dies erschreckte uns zutiefst, dass es in Deutschland, eigentlich eines der reichsten Länder der Welt und noch dazu im beschaulichen Aschaffenburg Kinder gibt, denen ein Weihnachten ohne ein Geschenk droht - die Idee zur Aktion war geboren und innerhalb von Tagen umgesetzt.
Logo2016.png

Wie kann man helfen?

365 Tage im Jahr Hilfe für bedürftige Kinder vor Ort - es ist einfach zu helfen, es braucht keine großen Organisationen, keine große Logistik - es braucht einfach Ideen und dass es jemand anpackt!

Nicht das Verlassen auf staatliche Hilfe hilft, sondern das Sehen von Mißständen und etwas dagegen tun, im Rahmen der Möglichkeiten!

2009

Gründung der Aktion "Leuchtende Kinderaugen" durch Timo Bieber.

Timo Bieber und seine Frau sahen einen Fernseh-Bericht auf MainTV, in dem berichtet wurde, daß der Sozialverein "Grenzenlos" ein Jahr zuvor versucht hatte, jedem vom Verein betreuten, bedürftigen Kind ein Weihnachtsgeschenk zu ermöglichen, was nicht gelang. Geschockt von der Tatsache, dass es in einem der reichsten Länder der Welt und in unserer Stadt Kinder gibt, die kein Weihnachtsgeschenk bekommen, wurde beschlossen zu versuchen, dies bereits 2009 zu ermoglichen über Aufrufe in Sozialen Netzwerken und in den lokalen Medien.

Im ersten Jahr können wir dem Sozialverein Grenzenlos bereits über 600 Geschenke überreichen.

20 Nov 2009

01 Jan 2010

2010

In diesem Jahr ermöglichen wir die erste "Wunschtraum"-Aktion - wir ermöglichen eine Delphin-Therapie für die kleine Lia-Marie aus Miltenberg, die an einem inoperablen Hirntumor leidet.

An Weihnachten ermöglichen wir Geschenke für über 1.200 bedürftige Kinder aus Aschaffenburg und Umgebung.

2011

In diesem Jahr wird die Aktion deutlich erweitert. Die Aktion "Vereinspaten" wird gegründet, mit dem Ziel jedem bedürftigen sportinteressierten Kind zu ermöglichen, kostenlos seinen Lieblingssport auszuüben. Weiterhin wird die Aktion "Einschulungshilfe" gegründet, die bedürftigen Eltern, deren Kind im aktuellen Aktionsjahr eingeschult wird, eine Schulgrundausstattung zur Verfügung stellt.

An Weihnachten ermöglichen wir Geschenke für 1.820 bedürftige Kinder aus Aschaffenburg und Umgebung. Exact diese Zahl an Kinder und Jugendlichen kommen an den fünf Abholtagen kurz vor Weihnachten um ein Geschenk zu erhalten.

Zum ersten Mal veranstalten wir im Dezember 2011 ein Benfiz-Konzert im größten Musik-Club Aschaffenburgs, dem Colos-Saal, mit zwei tollen Bands, Ten of a Kind und Lucilles Lumbago.

01 Jan 2011

01 Jan 2012

2012

Auch in diesem Jahr wird die Aktion weiter deutlich erweitert. Erstmalig bekommt jedes der über 2.000 bedürftigen Kinder vom bayerischen Untermain im Rahmen der Aktion "Geburtstagsgeschenk" ein Geburtstagsgeschenk, zugestellt am Geburtstag durch unseren Aktionspartner DPD aus Aschaffenburg. Weiterhin bieten wir erstmals Ferienfreizeiten an, unter anderem Busfahrten zu Wildparks, zu Freizeitparks, zu Klettergärten und zu Reiterferien - so nehmen insgesamt über 200 bedürftige Kinder an unseren Freizeiten teil. Auch die Aktion "Soforthilfe" ist neu und bietet Sozialämtern und Beratungsstellen Soforthilfe bei Notfällen in bedürftigen Familien an.

Auch wurden in diesem Jahr drei "Wunschtraum"-Aktionen durchgeführt. Zweimal eine Delphin-Therapie mit einem krebskranken jungen Mann und mit einem autistischen Jungen und einmal ein Besuch eines Bundesliga-Spiel im Fussball mit einer Fußballmannschaft von Kindern mit körperlichem und/oder geistigem Handicap, den "Kids mit Handicap" aus Aschaffenburg.

Seit Oktober 2012 wird ein Benefiz-Kalender des Fotografen Alexander Heinrichs mit dem Namen "12 Gesichter einer Stadt". Der Verkauf der Kalender 2013 geht umfänglich an die Hilfsaktion. Auch ist das Seehotel Niedernberg seit Oktober 2012 Partner der Hilfsaktion.

Im Dezember 2012 wird es wieder ein Benefiz-Konzert im größten Musik-Club Aschaffenburgs, dem Colos-Saal geben. So werden dort die beiden Bands "People" und "Echoes" die Fans begeistern.

Auch Weihnachten 2012 ermöglichten wir wieder über 2.000 bedürftigen Kindern vom bayerischen Untermain ein Weihnachtsgeschenk. Hierzu wurden alle Kindergärten, Kinderkrippen und Schulen in Stadt und Landkreis Aschaffenburg angeschrieben und um Mithilfe gebeten, es wurde am Samstag, den 08.12.2012 ein öffentlicher Spendenabgabetag im Arkadenhof der Stadt Aschaffenburg abgehalten. In der Woche vom 10.12. bis 14.12.2012 fand die Verpackungswoche statt, wo über 2.000 Geschenke verpackt wurden. In der Woche von 17.12. bis 21.12.2012 nutzten über 2.000 Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich ein Weihnachtsgeschenk abzuholen.

Ende 2012 erfolgt eine logische Fortsetzung der mittlerweile sehr populären Aktion - die Kinderhilfsaktion "Leuchtende Kinderaugen" wird zum eingetragenen, mildtätigen und gemeinnützig anerkannten Verein.

2013

Auch in diesem Jahr stehen Erweiterungen und die Festigung bestehender Aktionen an. So wurde bereits im Januar eine Soforthilfe-Aktion gestartet und erfolgreich abgeschlossen und durch diese Soforthilfe können wir hoffentlich einem jungen Aschaffenburger, nach einer überstandenenen Leukämie-Erkrankung, vor einer drohenden Erblindung bewahren.

Auch 2013 wird es wieder die folgenden Aktionen geben:
- Aktion „Weihnachtshilfe“ – wir ermöglichen jedem der knapp 2.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain ein tolles Weihnachtsgeschenk.

- Aktion „Vereinspaten gesucht“ – wir ermöglichen jedem sportinteressierten, bedürftigen Kind kostenlos seinen Lieblingssport auszuüben, ggf. übernehmen wir auch die Sportbekleidung etc.

- Aktion „Geburtstagsgeschenk“ – ein Geburtstagsgeschenk für jedes der ca. 2.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain.

- Aktion „Einschulungshilfe“ – Eltern eines bedürftigen Kindes, dass im aktuellen Aktionsjahr eingeschult wird, erhalten eine Schulgrundausstattung für Ihr Kind.

- Aktion „Wunschtraum“ – wir erfüllen schwerstkranken Kindern vom bayerischen Untermain ihren Wunschtraum (z.B. Delphinbesuche hinter den Kulissen, Triff deinen Lieblingsstar, etc.).

- Aktion „Soforthilfe“ – wir helfen bei Hilfeersuchen von Behörden und Ämtern (z.B. Jugendämter) schnell und unbürokratisch.


Folgende Aktionen wird es auch 2013 zusätzlich geben:

- Ferienprogramme für bedürftige Kinder (Pfingstferien, Sommerferien)
- Benefiz-Konzert Colos-Saal
- Benefiz For Kids Seehotel Niedernberg
- Wunschtraumaktionen für schwerstkranke Kinder (Meet and Greet mit den Klitschkos (Boxweltmeister), Delphintherapien etc.)
- Süssigkeiten-Spenden für bedürftige Kinder (Januar 2013 200 KG verschiedenste Süssigkeiten)

01 Jan 2013

01 Jan 2014

2014

Auch 2014 wird es wieder die folgenden Aktionen geben:
- Aktion „Weihnachtshilfe“ – wir ermöglichen jedem der knapp 2.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain ein tolles Weihnachtsgeschenk.

- Aktion „Vereinspaten gesucht“ – wir ermöglichen jedem sportinteressierten, bedürftigen Kind kostenlos seinen Lieblingssport auszuüben, ggf. übernehmen wir auch die Sportbekleidung etc.

- Aktion „Geburtstagsgeschenk“ – ein Geburtstagsgeschenk für jedes der ca. 2.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain

- Aktion „Wunschtraum“ – wir erfüllen schwerstkranken Kindern vom bayerischen Untermain ihren Wunschtraum (z.B. Delphinbesuche hinter den Kulissen, Triff deinen Lieblingsstar, etc.).

- Aktion „Soforthilfe“ – wir helfen bei Hilfeersuchen von Behörden und Ämtern (z.B. Jugendämter) schnell und unbürokratisch.


Folgende Aktionen wird es auch 2014 zusätzlich geben:

- Ferienprogramme für bedürftige Kinder (Pfingstferien, Sommerferien)
- Benefiz-Konzert Colos-Saal
- Wunschtraumaktionen für schwerstkranke Kinder
- Süssigkeiten-Spenden für bedürftige Kinder (Januar 2014 ca. 200 kg verschiedenste Süssigkeiten)

2015

Auch 2015 gab es wieder die folgenden Aktionen:
- Aktion „Weihnachtshilfe“ – wir ermöglichen jedem der knapp 2.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain ein tolles Weihnachtsgeschenk.

- Aktion „Vereinspaten gesucht“ – wir ermöglichen jedem sportinteressierten, bedürftigen Kind kostenlos seinen Lieblingssport auszuüben, ggf. übernehmen wir auch die Sportbekleidung etc.

- Aktion „Geburtstagsgeschenk“ – ein Geburtstagsgeschenk für jedes der ca. 2.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain

- Aktion „Wunschtraum“ – wir erfüllen schwerstkranken Kindern vom bayerischen Untermain ihren Wunschtraum (z.B. Delphinbesuche hinter den Kulissen, Triff deinen Lieblingsstar, etc.).

- Aktion „Soforthilfe“ – wir helfen bei Hilfeersuchen von Behörden und Ämtern (z.B. Jugendämter) schnell und unbürokratisch.


Folgende Aktionen wurden auch 2015 zusätzlich durchgeführt:
- Ferienprogramme für über 250 bedürftige Kinder, u.a. Holiday-Park, Ronneburg, Fußball-Camp-Woche, Tanzsportwoche
- Sommerfest der Kinderhilfsaktion

August 2015:
Umzug
der Kinderhilfsaktion Leuchtende Kinderaugen e.V. in die neuen, größeren Räume im Magnolienweg 8 in Aschaffenburg-Nilkheim.

01 Jan 2015

01. Jan 2016

2016

Auch 2016 wird es wieder die folgenden Aktionen geben:
- Aktion „Weihnachtshilfe“ – wir ermöglichen jedem der über 3.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain ein tolles Weihnachtsgeschenk.

- Aktion „Vereinspaten gesucht“ – wir ermöglichen jedem sportinteressierten, bedürftigen Kind kostenlos seinen Lieblingssport auszuüben, ggf. übernehmen wir auch die Sportbekleidung etc.

- Aktion „Geburtstagsgeschenk“ – ein Geburtstagsgeschenk für jedes der ca. 3.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain

- Aktion „Wunschtraum“ – wir erfüllen schwerstkranken Kindern vom bayerischen Untermain ihren Wunschtraum (z.B. Delphinbesuche hinter den Kulissen, Triff deinen Lieblingsstar, etc.).

- Aktion „Soforthilfe“ – wir helfen bei Hilfeersuchen von Behörden und Ämtern (z.B. Jugendämter) schnell und unbürokratisch.


Folgende Aktionen gab es 2016 zusätzlich:
- Ferienprogramme für über 530 bedürftige Kinder (Fahrten in verschiedene Freizeitparks usw.)
- Wunschtraumaktionen für schwerstkranke Kinder
- Süssigkeiten-Spenden für bedürftige Kinder (Januar 2016 ca. 200 kg verschiedenste Süssigkeiten)
- 20 PC-Systeme und Notebooks an bedürftige Kinder oder Jugendliche gespendet

Folgende Events fanden u.a. 2016 zusätzlich statt:
- Info-Stand auf dem Kinder-Kultur-Tag Aschaffenburg

2017

Auch 2017 wird es wieder die folgenden Aktionen geben:
- Aktion „Weihnachtshilfe“ – wir ermöglichen jedem der über 3.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain ein tolles Weihnachtsgeschenk.

- Aktion „Vereinspaten gesucht“ – wir ermöglichen jedem sportinteressierten, bedürftigen Kind kostenlos seinen Lieblingssport auszuüben, ggf. übernehmen wir auch die Sportbekleidung etc.

- Aktion „Geburtstagsgeschenk“ – ein Geburtstagsgeschenk für jedes der ca. 3.000 bedürftigen Kinder und Jugendlichen vom bayerischen Untermain

- Aktion „Wunschtraum“ – wir erfüllen schwerstkranken Kindern vom bayerischen Untermain ihren Wunschtraum (z.B. Delphinbesuche hinter den Kulissen, Triff deinen Lieblingsstar, etc.).

- Aktion „Soforthilfe“ – wir helfen bei Hilfeersuchen von Behörden und Ämtern (z.B. Jugendämter) schnell und unbürokratisch.


Folgende Aktionen wird es auch 2017 zusätzlich geben:
- Ferienprogramme für mehrere hundert bedürftige Kinder (Fahrten in verschiedene Freizeitparks usw.)
- Wunschtraumaktionen für schwerstkranke Kinder
- Süssigkeiten-Spenden für bedürftige Kinder (Januar 2017 ca. 200 kg verschiedenste Süssigkeiten)
- Einschulungshilfe (eine Schulgrundausstattung für jeden bedürftigen Erstklässler)
- PC-Spenden für bedürftige Kinder und Jugendliche

Folgende Events finden u.a. 2017 zusätzlich statt:
- Info-Stand auf dem Kinder-Kultur-Tag Aschaffenburg

01 Jan 2017

Arrow
Arrow
Slider

Search